Über mich

by - Samstag, März 24, 2018


Steckbrief:

  • Geburtstag: 22.02.1990
  • Hobbies: Lesen, Manga, Anime, kochen, reisen
  • Lieblingsessen: Katsudon, Sushi, Schnitzel
  • Lieblingsgetränk: Kaffee, Tee
  • Lieblingsmusik: alles Mögliche (Pop, Rock, K-pop, Disney, Dance)
  • Lieblingsautoren: Sebastian Fitzek, Cassandra Clare, Darren Shan
  • Lieblingsmangaka: Yana Toboso, Jun Mochizuki, Yuki Midorikawa, Kore Yamazaki, Rihito Takarai, Io Sakisaka, Ogeretsu Tanaka
  • Lieblingsfilme: Marvel, The Crow, Transformers, Hinter dem Horizont
  • Lieblingsanimefilme: Der Junge und das Beast, Chihiros Reise ins Zauberland, Das wandelnde Schloss, Die Reise nach Agartha, A Silent voice
  • Lieblingsdisney: Baymax, Hercules, König der Löwen, Bärenbrüder, Lilo & Stich
  • Lieblingsheld: IronMan, Loki (für mich ist er ein Held >.<), Dr. Strange
  • Lieblingsserien: Grimm, Supernatural, Criminal Minds, The BigBang Theory, Shadowhunter
  • Lieblingsanimes: Black Butler, Natsume Yuujinchou, Violet Evergarden, Gravitation, Psycho-Pass, Magi uvm.
  • Lieblingsmangas: Black Butler, Pandra Hearts, Noragami, Horimiya, Die Braut des Magiers, Blue Spring Ride, No. 6, Blue Exorcist, Pakt der Yokai
  • Lieblingstiere: Hund, Fuchs, Wolf, Ratte
  • Lieblingsgenre: Supernaturalkram, Fantasy, Horror, Thriller, BL
  • Lieblingsband: U-Kiss, Shinee, Abingdon Boys School, Little Mix 
10 random facts about me:

1. Ich koche sehr gerne, hasse aber zu backen
2. Ich schließe immer die Tür meines Schlafzimmers, auch wenn ich alleine bin
3. Ich rauche nicht, habe auch nie probiert
4. Ich trinke keinen Alkohol. Ich koche aber gerne mit Alkohol.
5. Mein Lieblingsschriftsteller ist Sebastian Fitzek
6. Ich stehe total auf Dämonen und übernatürliche Krams
7. Das erste was ich morgens nach dem Aufstehen mache, ist, zu der Kaffeemaschine zu latschen und Kaffe zu machen.
8. Ich hasse es zu früh aufzustehen. (und ich kann’s auch net gut. Ich komme zwar aus dem Bett, bin aber noch Stunden lang tot). Alles was vor um 8 Uhr ist, hat keine Chancen bei mir.
9. Ich bin kein Zocker. Mir wird schnell beim zocken langweilig. Einmal im Jahr wenn ich Bock drauf kriege, spiele 10 Minuten...Falls ich ein Spiel auf meinem PC finde.
10. Ich bin zwar nicht antisozial, ich brauche aber einen Tag die Woche (oder wenigstens jede zweite Woche einen Tag) an dem ich die Wohnung nicht verlassen muss, ich mit keinem Kontakt haben muss und einfach nur entspannen kann.
 


You May Also Like

1 Kommentare

  1. Hey Kisara <3
    Toll, dass du dir auch einen Blog erstellt hast! Viel Spaß damit =D, ich freue mich schon auf die Rezensionen :))

    Liebe Grüße,
    Kiddo

    AntwortenLöschen